+49 6181 507 11 47 info@gesundes-hanau.de
Der Verein „Gesundes Hanau“ wurde am 23. Oktober 2007 gegründet mit der Zielsetzung, Gesundheitsangebote aller Art zusammenzuführen und zu vernetzen.

Die Eröffnungsveranstaltung fand am 01. November im „Treffpunkt Gesundheit“ in der Hanauer Innenstadt, Am Freiheitsplatz 10, unter der Schirmherrschaft vom Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky mit ca. 150 Gästen statt.

Seitdem wurden über 1000 kostenfreie Vorträge gemeinsam mit Kooperationspartnern organisiert und durchgeführt.

Der gemeinnützige Verein sieht sich als Lotse in Hanau und Umgebung und möchte Menschen zusammenbringen, deren Ziel es ist, ihre Lebensqualität zu steigern und sich für Prävention einzusetzen.

Der Verein informierte über Bewegungs- und Entspannungsangebote der Partner:
Autogenes Training, Feldenkrais, Qi Gong, Heil- und Kräuterkunde, Bachblüten, Homöopathie, Osteopathie und Akupunktur.

Gesundes Hanau e.V. ist einer der beiden Initiatoren der Gesundheitsmesse Hanau und gründete einen Messebeirat aus Hanauer Unternehmen der Gesundheitsbranche, der Stadt Hanau und weiteren Institutionen wie den Krankenhäusern.

Der Grundstein für die Hanauer Gesundheitsmesse war somit gelegt, und die erste Messe fand im Jahr 2013 statt. Aufgrund des positiven Feedbacks von Ausstellern und Besuchern wurde die Messe in den Folgejahren jeweils mit wachsenden Besucherzahlen wiederholt.

Die 7. Gesundheitsmesse Hanau findet am 13./14. April 2019 an gewohnter Stelle im Congresspark Hanau, Am Schlossplatz 1 statt. Das Programm ist in Kürze der Tagespresse bzw. der Internetseite www.treffpunkt-gesundheit.com zu entnehmen.

Im Bild die Gründungsmitglieder, v. l. n. r.:

Bernhard Seuring, Annette Rick, Brigitta Vidlak-Müller,
Birgit Bauer-Seuring, Stefanie Lörcher, Ulrich Heitzenröder,
Nadja Nickel, Götz Nickel, Edith Löbig,
Conny Gottwald,
Karl-Georg Wolff, Peter Berger, Gotthard Klassert